Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

  • Middleton: Beaver Hunting in Canada 1777

  • Conrad Gesner Historiæ Animalium 1558

  • Kanadisches Mobilisierungsplakat 2.Weltkrieg

  • Briefmarke Polen Biber 1,25 Zloty

  • Wappen Eno (Finnland)

Anishinabe Indianer: Legende wie der Biber zu seinem Schwanz kam

Die Anishinabe (dt., das erste Volk; auch Ojibwa, Ojibwe oder Chippewa geschrieben) sind ein Indianervolk Nordamerikas. Sprachlich gehören sie zur Algonkinsprachgruppe.

Die Legende "How the Beaver got his tail" der Anisinabe beschreibt, wie durch eine Unachtsamkeit der flauschige Schwanz des Bibers durch einen fallenden Baum plattgedrückt wurde. Der Schöpfer erklärt dem zunächst unglücklichen Biber, das er damit sehr schnell schwimmen kann und Warnsignale an seine Familie bei Gefahr geben kann.