Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

  • Middleton: Beaver Hunting in Canada 1777

  • Conrad Gesner Historiæ Animalium 1558

  • Kanadisches Mobilisierungsplakat 2.Weltkrieg

  • Briefmarke Polen Biber 1,25 Zloty

  • Wappen Eno (Finnland)

Totempfahl Adler und Biber

Ein Totempfahl, seltener auch Wappenpfahl genannt, ist eine monumentale Skulptur, die aus einem großen Baumstamm geschnitzt und anschließend bemalt wird. Totempfähle waren vor allem bei den Indianern der amerikanischen Nordwestküste verbreitet. Sie erzählen die Geschichte einer Familie oder einer Person, man liest sie am Totempfahl von unten nach oben. Oft sind Totem-Tiere der Stämme abgebildet.

Das abgebildete verkleinerte Modell eines Totempfahls mit einem Adler und einem Biber ist rund 50cm hoch.

Ausstellungsobjekt Vitrine x