Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

  • Middleton: Beaver Hunting in Canada 1777

  • Conrad Gesner Historiæ Animalium 1558

  • Kanadisches Mobilisierungsplakat 2.Weltkrieg

  • Briefmarke Polen Biber 1,25 Zloty

  • Wappen Eno (Finnland)

Geschichte Nordamerika

Ein Schwerpunkt der Ausstellung ist die europäische Kolonisierung Nordamerikas. Verschiedene Bilder und Ausstellungsobjekte zum Pelzhandel veranschaulichen diesen Bereich.

  • Filter
grau-eule-volk-der-sinkenden-sonne-1936
Kategorie: Bücher

Wäscha-kwonnesin/Grau-Eule: Volk der sinkenden Sonne
Das Büchlein beinhaltet zwei Geschichten aus dem Band „Männer der Grenze“. „Grau-Eule“ erzählt über das Leben der Indianer im Norden Kanadas.

biber_tradebeads_web

Glasperlen - Trade beads
wurde von Europärern als Tauschojekt im Handel mit indianischen Stämmen eingesetzt. Grosse Mengen unterschiedlicher Perlen kamen vom 14. bis zum 20. Jahrhundert aus der italienischen Stadt Venedig (Murano). Die abgebildeten zweifarbigen "White Heart" Perlen wurden im 19.Jahrhundert produziert und waren bei nordamerikanischen Indianern besonders beliebt.

kinder_und_hausmarchen_grimm_1850

Brüder Grimm oder Gebrüder Grimm ist die gemeinsame Bezeichnung für die Brüder Jacob Grimm (* 4. Januar 1785 in Hanau; † 20. September 1863 in Berlin) und Wilhelm Grimm (* 24. Februar 1786 in Hanau; † 16. Dezember 1859 in Berlin), die als Sprachwissenschaftler und Sammler von Märchen (Grimms Märchen) bekannt sind.

Kinder- und Hausmärchen. Band 1, 6. Auflage
Dieterichsche Buchhandlung Göttingen 1850

governor-burnet-met-the-indian-sachem-1721

Governor Burnet met the Indian Sachem in Albany During the Summer of 1721; They Said they had heard that he was Married in New York; They were Glad, and Wished him much Joy. They also begged to Leave to Present the Bride with a Few Beavers for Pin-Money, Lithographie New York 1877

Original im DinA2 Rahmen x
der_waldlaeufer_web

Gabriel Ferry, eigentlich Eugène Louis Gabriel Ferry de Bellemare (* 29. November 1809 in Grenoble; † 5. Januar 1852 beim Untergang des Passagierschiffs Amazone) war ein französischer Schriftsteller und Verfasser von Abenteuerromanen.