Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

  • Middleton: Beaver Hunting in Canada 1777

  • Conrad Gesner Historiæ Animalium 1558

  • Kanadisches Mobilisierungsplakat 2.Weltkrieg

  • Briefmarke Polen Biber 1,25 Zloty

  • Wappen Eno (Finnland)

Geschichte Nordamerika

Ein Schwerpunkt der Ausstellung ist die europäische Kolonisierung Nordamerikas. Verschiedene Bilder und Ausstellungsobjekte zum Pelzhandel veranschaulichen diesen Bereich.

  • Filter

Auf den Spuren der Hudson Bay Company. Erlebnisse im Norden Kanadas Gebundene Ausgabe von Gerhard Eisenkolb, Taschenbuch: 169 Seiten, Fischer-Taschenbuch 1982

Walter Bauer: „Der weiße Indianer“, Ullstein Verlag, 1960, 144 Seiten. Die Geschichte des Engländers Archibald Belaney, der unter seinem indianischen Namen Wäscha-kwonnesin, "Der Vogel, der nachts wandert" oder "Die graue Eule", auch in Deutschland gelesene Bücher veröffentlichte.

Kategorie: Werbeanzeigen

Biberpelzauktion Montreal 1920

Original im DinA2 Rahmenx
Kategorie: Werbeanzeigen

Quaker State Motoröl 1951

Original im DinA2 Rahmenx
Kategorie: Werbeanzeigen

Blond Beaver Pelzwerbung

Original im DinA2 Rahmenx
Kategorie: Werbeanzeigen

James B. Marion Pelzhandel 1925

Original im DinA2 Rahmenx

Ein rund 2,5 Millionen Jahre altes Bruchstück (28mm) eines Biberzahns der pleistozänen Art eines Castor Canadensis (Kuhl,182). Fundort: Peace River, Florida, USA

Kategorie: Militär

Uniformknöpfe des kanadischen frankophonen 22. königlichen Regiments mit dem Biber als Wappentier und dem Stadtslogan von Quebec "Je me souviens" (Ich erinnere mich)