Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

  • Middleton: Beaver Hunting in Canada 1777

  • Conrad Gesner Historiæ Animalium 1558

  • Kanadisches Mobilisierungsplakat 2.Weltkrieg

  • Briefmarke Polen Biber 1,25 Zloty

  • Wappen Eno (Finnland)

Historische Darstellungen

Originale Drucke sowie Reproduktionen, die im Rahmen der Ausstellung in DIN A2 Wechselrahmen präsentiert werden können. Der älteste vorhandene Originaldruck stammt aus dem Jahr 1497.
Links zu im Internet verfügbaren Originaldokumenten.

Unterkategorien

biber_gesner_de_aquatibus_ausschnitt_web.1

Historische Darstellungen vor 1900. In dieser Kategorie befinden sich originale Drucke sowie Reproduktionen, die im Rahmen der Ausstellung in DIN A2 Wechselrahmen präsentiert werden können. Der älteste vorhandene Originaldruck stammt aus dem Jahr 1497.

biber_grafik_new_yorker_web

Historische Darstellungen nach 1900. Diese Objekte aus Gründen des Urheberrechts nicht als Kopie für die Ausstellung verfügbar und können nur im Original ausgestellt werden.

  • Filter
biber_grafik_scenes_des_animaux_grandville_1842_web

J. J. Grandville: Scènes de la vie privée et publique des animaux, Paris 1842

 

Plakat im DIN A0 Rahmen x
Original im DinA2 Rahmen x
albrecht_duerer_portrait_eines_unbekannten_1524

Albrecht Dürer der Jüngere (auch Duerer; * 21. Mai 1471 in Nürnberg; † 6. April 1528 ebenda) war ein deutscher Maler, Grafiker, Mathematiker und Kunsttheoretiker von europäischem Rang. Er war ein bedeutender Künstler zur Zeit des Humanismus und der Reformation.

Plakat im DIN A0 Rahmen x
biber_werbemarke_berger_leipzig_web

Reklamemarke Arthur Berger Rauchwarenhandlung Leipzig, Specialhaus für Pelzfutter aller Art.

oscar_wilde_portrait_napoleon_sarony

Portrait des irischen Schriftstellers Oscar Wilde in einem mit Biberpelz verbrämten Mantel von Napoleon Sarony aus dem Jahr 1882. Das Bild ist für die Ausstellung im Format DIN A0 gerahmt verfügbar.

Plakat im DIN A0 Rahmen x
biber_edict_1707_web

Zweites Preußisches Biberedikt des Königs Friedrich Wilhelm vom 20. Januar 1714 zum Schutz der Biber, das ein Edikt seines Vaters erneuerte, der sich bereits für die Wiederansiedlung des Bibers stark machte.

biber_edict_1707_web

Erstes preussisches Biberedikt des König Friedrich von 1707, dem 1714 und 1720 zwei weitere geschärfte Erlasse folgen sollten.

bujack_verschwinden_biber_preussen_1836

Vaterländisches Archiv für Wissenschaft, Kunst, Industrie und Agrikultur:
Oder preussische provinzial-Blätter, Band 16 (Google eBook)
Herausgegeben von D.W.L. Richter, Königl.Preuß.Kriminalrath, Königsberg., 1836

correspondenzblatt_bayerische_fauna_web

Zoologisch-mineralogischer Verein, Regensburg, Korrespondenz-blatt. 1847-54, 1856-58
13.Jahrg. (1859)
Materialien zur bayerischen Fauna von dem Pfarrer Andreas Johannes Jäckel zu Neuhaus bei Höchstadt a/A. - Der Biber.