Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

  • Middleton: Beaver Hunting in Canada 1777

  • Conrad Gesner Historiæ Animalium 1558

  • Kanadisches Mobilisierungsplakat 2.Weltkrieg

  • Briefmarke Polen Biber 1,25 Zloty

  • Wappen Eno (Finnland)

Ridinger: Der Biber in seiner Ruhe 1738

Johann Elias Ridinger (* 15. Februar 1698 in Ulm; † 10. April 1767 in Augsburg) war ein deutscher Tiermaler, Kupferstecher, Radierer und Verleger.

Der Biber in seiner Ruhe. N. 84.
Kupferstich von Johann Elias Ridinger aus dem Werk "Entwurff Einiger Thiere, Wie solche Nach ihren unterschiedlichen Arten / Actionen und Leidenschafften, nach dem Leben gezeichnet, samt beygefügten Anmerckungen", 1738-40, Thienemann 474, Blattgröße: ca. 30,5 x 21 cm

Original im DinA2 Rahmen x
Reproduktion im DIN A2 Rahmen x