Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

  • Middleton: Beaver Hunting in Canada 1777

  • Conrad Gesner Historiæ Animalium 1558

  • Kanadisches Mobilisierungsplakat 2.Weltkrieg

  • Briefmarke Polen Biber 1,25 Zloty

  • Wappen Eno (Finnland)

Erdal Kwak Serienbild Der Biber - vor 1930

Erdal Kwak Serienbild zur Gratisabgabe an die Käufer von Erdal Schuhcreme und Kwak Bohnerwachs, vor 1930
Serie 69, Bild 3
Tiere als Baumeister II - Der Biber

Er ist ein wirklich talentierter Baumeister, der seine Hütten oder Burgen an Wasserufern, teilweise auch unterirdisch, anlegt. Durch Einnagen eines nach der Mitte spitz zugehenden Ringes werden Bäume zu Fall gebracht und schwimmend zum Bauplatz befördert. Die Burg wird 2-3m hoch, mehrere Meter breit, aus Bäumen, meist Weiden, und starken Ästen ineinander verflochten und mit Sand, Schlamm und Schilf abgedichtet. Das Eingangstor liegt unter dem Wasserspiegel und führt nach einem in der Mitte gelegenen, sorgsam mit Gras ausgepolsterten Wohnraum. Das einst häufige Tier ist wegen seines kostbaren Pelzes und schmackhaften Fleisches wegen fast verschwunden.

Ausstellungsobjekt Vitrine x