Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

  • Middleton: Beaver Hunting in Canada 1777

  • Conrad Gesner Historiæ Animalium 1558

  • Kanadisches Mobilisierungsplakat 2.Weltkrieg

  • Briefmarke Polen Biber 1,25 Zloty

  • Wappen Eno (Finnland)

Fabeln

Eine Fabel ist eine kurze Erzählung mit belehrender Absicht, in der vor allem Tiere stellvertretend für Menschen handeln. Sie schliesst meist mit einer religiösen oder moralischen Stellungnahme. Der Biber, der oft als Meister Bockert oder Bokert bezeichnet wird, wird darin meist als klug, arbeitsam und eifrig dargestellt.

  • Filter
Ludvig_holberg
Kategorie: Fabeln

Ludvig Baron Holberg (* 3. Dezemberj 1684. in Bergen, Norwegen; † 28. Januar 1754 in Kopenhagen war ein dänisch-norwegischer Dichter.

fabeln_kazner_1786
Kategorie: Fabeln

Johann Friedrich August Kazner (1732 - 1798), deutscher Epigrammdichter
in: Fabeln, Epigrammen und Erzählungen, Frankfurt am Mayn, 1786, bey Warrentrap Sohn und Wenner

jacob-christian-bie-der-biber-1792
Kategorie: Fabeln

In: Bie, Jacob Christian:Sarkasmen, Adrianopel [i.e. Altona] 1792
Jacob Christian Bie (auch bekannt unter dem Pseudonym Philopatreias) 1738-1798, war ein norwegisch-dänischer Schriftsteller.

 

boehmer-der-bieber-und-der-ochs-18-jhdt
Kategorie: Fabeln

6.Fabel Der Bieber und der Ochs - Herrn Houdart de la Motte
Neue Fabeln aus dem Französischen in deutsche Verse übersetzt und durchgehends mit Kupfern gezieret, Buchhandlung Gottlieb Siegert, Hirschberg 1736


Original im DinA2 Rahmen x
sebastian_brant_Aesop_1501_web
Kategorie: Fabeln

Sebastian Brant: Fabelbuch des Äsop 1501 -Esopi appologi sive mythologi: cum quibusdam carminum et fabularum additionibus Sebastiani Brant. Basel: Jacob von Pfortzheim., 1501.

gotthold_ephraim_lessing_web

Gotthold Ephraim Lessing (* 22. Januar 1729 in Kamenz, Sachsen; † 15. Februar 1781 in Braunschweig) war ein bedeutender Dichter der deutschen Aufklärung.

brentano

Die Mährchen vom Rhein sind vier Erzählungen, die Clemens Brentano von 1810 bis 1812 schrieb, aber zu Lebzeiten nicht veröffentlichte. 1846 gab Görres die Rheinmärchen postum bei Cotta in Stuttgart und Tübingen heraus.

 

defa-film-8mm-die-fuechsin-und-der-biber-nr-172

DEFA 8mm Heimfilm Nr. 172 nach einer Tierfabel von Sergej Michalkow, Adam Biber begleitet seine Frau in ein Geschäft in Berlin "Unter den Linden". Eine junge "Füchsin" wittert seinen PKW "Wartburg", umgarnt ihn - der zunächst nicht reagiert - folgt ihm in ein Cafe und hat schließlich Erfolg - er erliegt ihren Reizen.

Ausstellungsobjekt Vitrine x